Navigation
Malteser Speyer

Bunte Jubiläumsfeier in der Villa Malta

Regionale Künstler versteigern Gemälde zu Gunsten des Malteser-Projekts

03.09.2018
Foto (1): Schirmherr Christian Baldauf (MdL) begrüßt die zahlreichen Besucher in der Villa Malta. (Quelle: Malteser Frankenthal)
Foto (2&3): Uschi Freymeyer und Hans Cretti versteigern ihre Gemälde zu Gunsten der Villa Malta. (Quelle: Malteser Frankenthal)

Bis vor die Tür standen die Besucher Schlange bei der Jubiläums-Feier der „Villa Malta“ am vergangenen Samstag. Die Seniorenbegegnungsstätte der Malteser feierte ihr fünfjähriges Bestehen gemeinsam mit Stammgästen, Besuchern und neuen Interessenten in den einladenden Räumen in Mitten Frankenthals. Vom Mitsingkonzert über Sitztanz für Jedermann bis hin zur Kunstvernissage war ein vielseitiges Programm geboten.

Gleich zu Beginn wurden die zahlreichen Besucher von Christian Baldauf, CDU-Fraktionsvorsitzender in Rheinland-Pfalz und langjähriger Schirmherr der Villa Malta begrüßt. "Dieser Ort der Begegnung, initiiert durch die Malteser, ist wichtig für die Bürger in Frankenthal“ sagte er in seiner Ansprache. „Die Senioren haben hier eine zuverlässige und zentrale Anlaufstelle.“

Christel Schwarz, langjährige Besucherin der Villa Malta kann dem nur zustimmen: „Ich bin wöchentlich im Singkreis aktiv und das macht mir richtig viel Spaß. Zu Hause wäre ich viel allein seit mein Mann verstorben ist, aber hier kann man sich austauschen, gemeinsam proben und Zeit miteinander verbringen. Ich komme sehr gerne.“

Seit fünf Jahren ist die Villa Malta mit ihrem vielseitigen Programm für Senioren und pflegende Angehörige eine Begegnungsstätte ohne Berührungsängste und mit viel Verständnis im Herzen Frankenthals.

Da die Angebote kostenfrei sind, ist die Villa Malta auf Spenden angewiesen. Daher haben sich die lokalen Künstler Uschi Freymeyer und Hans Cretti ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk einfallen lassen: Je ein Gemälde von ihnen wird zu Gunsten der Villa Malta versteigert. Alle Interessierten können bis zum 22. September mitsteigern. Die Villa Malta nimmt unter villamalta(at)malteser-frankenthal(dot)de gerne Gebote entgegen.

„Die Jubiläumsfeier war ein voller Erfolg“ meint Claudia Seeger, Leiterin der Villa Malta am Ende. „Wenn wir nun mit der Versteigerung im Nachgang noch finanzielle Unterstützung für unsere Arbeit erhalten, freuen wir uns umso mehr.“

Weitere Informationen:

Claudia Seeger
Leitung Villa Malta Frankenthal
August-Bebel-Straße 8
67227 Frankenthal
Tel. 06233-889820
Claudia.Seeger(at)Malteser(dot)org

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V. Diözese Speyer  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE52 3706 0193 4009 0200 50  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.