Navigation
Malteser Speyer

Im Einsatz, wenn die Narren feiern

Malteser begleiten zahlreiche Umzüge und Veranstaltungen in der Region

07.03.2019
5 Helfer aus der Nordpfalz, 4 aus Frankenthal und 3 aus Speyer unterstützten die Kollegen im Mainz am Rosenmontag.

Ob Fasnacht, Fasching oder Karneval; Helau, Ahoi oder Galau – während die Narren im Land feierten waren zahlreiche Malteser Sanitäts- und Rettungsdienste im Einsatz.

Beim berühmten Rosenmontagsumzug in Mainz unterstützen fünf ehrenamtliche Helfer aus der Nordpfalz, vier Helfer aus Frankenthal und drei aus Speyer die Kollegen vor Ort. Bei einer offiziellen Einsatzdauer von 11 bis 21 Uhr leisteten die Malteser rund 1570 Helferstunden – zuzüglich der akribischen Vorbereitungen, Anreise sowie Auf- und Abbau.

„Wir sind sehr stolz darauf, so viele gut ausgebildete und erfahrene Malteser in unseren Reihen zu haben – das tolle Miteinander macht es möglich, einen so großen Einsatz wie an Rosenmontag erfolgreich zu stemmen“, bilanzierte Markus Häfner. Sein Team sei – wie schon in den Vorjahren – vor allem mit übermäßigem Alkoholkonsum und Schnittwunden durch Scherben konfrontiert gewesen. 

Aufgrund der angekündigten nass-kalten und vor allem stürmischen Wetterlage verlegten die Malteser vor Einsatzbeginn eine ihrer zentralen Behandlungsstellen in ein nahegelegenes Gebäude. Dort konnten die Patienten witterungsunabhängig versorgt werden.

„Wir ziehen ein insgesamt positives Fazit unseres Einsatzes. Ein großer Dank gilt unseren Ehrenamtlichen, die zum Teil extra Urlaub genommen haben, um hier helfen zu können“, so Markus Häfner 

Auch an vielen anderen Orten in der Region waren Malteser aus dem Bistum Speyer bei Umzügen oder Festveranstaltungen in Einsatz. Die Malteser aus Ludwigshafen begleiteten beispielsweise den gemeinsamen Groß-Umzug der Städte Ludwigshafen und Mannheim mit 11 Helfern.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V. Diözese Speyer  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE52 3706 0193 4009 0200 50  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.